Business-Catering aveato

Nachhaltigkeit

Wir sind uns der Verantwortung um unsere Umwelt bewusst. Gerade im Bereich des Caterings gibt es viele Möglichkeiten, täglich umsichtig mit Ressourcen, Produktbeschaffung und mit Menschen umzugehen. Dabei wird das Bestreben nach Klima- und Umweltschutz immer mit der bestmöglichen Qualität für den Gast kombiniert.

Wir werden jedes Jahr ein bisschen besser:

Weitere nachhaltige Maßnahmen, die wir bei aveato ergreifen, können Sie in unserer Nachhaltigkeitsstrategie (PDF) und unseren Nachhaltigkeitszielen (PDF) nachlesen.


aveato erhält Nachhaltigkeitszertifizierung: Sustainable Meetings Berlin

Das visitBerlin Convention Office führte am 3. September 2019 ein Nachhaltigkeits-Audit bei aveato durch. Wir erlangten die Zertifizierung „Sustainable Meetings Berlin“ in der Kategorie „High Performer“. Die Zertifizierung richtet sich insbesondere an Unternehmen der Veranstaltungsbranche. „Sustainable Meetings Berlin“ auditiert Unternehmen auf der Grundlage eines umfangreichen Kriterienkatalogs. Der Kriterienkatalog umfasst 62 Nachhaltigkeitskriterien in den Themenfeldern Gesellschaft, Umwelt, Wirtschaft und GRC (Governance, Risk, Compliance).

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
https://convention.visitberlin.de/was-ist-sustainable-meetings-berlin

Wir sind stolz auf das bisher Erreichte und werden die Entwicklung im Rahmen der Nachhaltigkeit unseres Unternehmens weiter vorantreiben.
Unseren Audit-Bericht können Sie hier einsehen.


Unsere Unternehmensvision

Wir machen Gastgeber mit nachhaltigem Catering glücklich! Nachhaltiges Catering ist die Voraussetzung für nachhaltige Events.
Umweltschutz ist für aveato und unser Kunden keine Geschmackssache!


Unsere Selbstverpflichtungen

Entgeltgleichheit

Wir verpflichten uns zur Entgeltgleichheit von weiblichen und männlichen Beschäftigten bei aveato. Anbei können Sie unsere Selbstverpflichtung zu diesem Thema einsehen:

Selbstverpflichtung zur Entgeltgleichheit (PDF)

Schadstoffarmut

Wir verpflichten uns zur Aufnahme von umweltgerechten Aspekten der Schadstoffarmut in unserem Unternehmen. Unsere Selbstverpflichtung können Sie folgend einsehen:

Selbstverpflichtung zur Schadstoffarmut (PDF)


Unsere Sonderbeauftragten

Umweltmanagerin
Julia Dyck
E-Mail: dyck@aveato.de

Beschwerdebeauftragte
Katharina Gerigk
Email: gerigk@aveato.de

Verantwortlicher für Compliance Vorfälle und Verstöße
Kaspar Althaus
E-Mail: althaus@aveato.de

Diversity Managerin & Social Contracting Managerin
Nadia Stein
E-Mail: assistenz@aveato.de

Sicherheitsbeauftragter und Verantwortlicher für Arbeits- und Gesundheitsschutz
Jan-Oliver Henschel
E-Mail: henschel@aveato.de

Arbeitssicherheitsausschuss:
Kaspar Althaus (Vorsitzender des Ausschusses)
E-Mail: althaus@aveato.de

Wir haben unser gesamtes Sicherheitskonzept an die die Firma B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH outgesourced. Unser Beauftragter für Arbeitssicherheit ist ein Mitarbeiter der Firma B·A·D.

B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
Herbert-Rabius-Straße 1
53225 Bonn
info@bad-gmbh.de


Unsere Mitgliedschaften

Berlin Convention Partner
www.convention-partner.com

Deutsche Hotel und Gaststättenverband e.V.  (DEHOGA Bundesverband)
www.dehoga-bundesverband.de

Industrie- und Handelskammer zu Berlin
www.ihk-berlin.de


Unsere Unternehmensstruktur

Freiwillige Kontrollorgane:

TÜV Food Savety – Auditierung der HACCP
© TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Tel: +49/89/5791-0
Fax: +49/89/5791-1551
info@tuev-sued.de

B·A·D – Auditierung der Arbeitssicherheit
B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH
Zentrale
Herbert-Rabius-Straße 1
53225 Bonn
info@bad-gmbh.de

Erfahrungen & Bewertungen zu aveato Catering